Herzlich Willkommen auf der Homepage des Hamburg-Wentorfer Reitervereins e.V.


Antonia Wollenhaupt konnte bei der Springsichtung am 16.Januar in Schenefeld / Friedrichshulde auf dem Leistungsniveau A/L überzeugen und ist nun im April 2016 zu einem Auswahllehrgang bei Landestrainer Wulf-Hinrich Hamann eingeladen.

 

Der Hamburg-Wentorfer Reiterverein gratuliert zu dem erfolgreichen Ritt und wünscht bei den weiteren Springen des Cups viel Erfolg.



Bei unserem Neujahrsspringen vom HWR und RZW hat Dagmar Samorin die Reiter und alle Stallmitglieder mit Sekt und Berliner begrüßt.

Es waren über 20 Reiter am Start.

Die Sprünge wurden von Umlauf zu Umlauf höher gezogen. Die letzten drei Reiterinnen sprangen über 1,45 m.


Anfang November haben wir den Gymnastikbereich in der Voltihalle mit einem neuen Holzfußboden versehen.

Wir bedanken uns bei allen fleißigen Helfern, sowie bei dem Hamburger Sportbund für seine finanzielle Unterstützung.



Um unseren Reitern bessere Trainingsmöglichkeiten zu bieten und um zum Sommerturnier am 12. / 13. September optimale Abreitbedingungen zu erhalten, haben wir unseren Sandaußenplatz von der Firma

PS Reitplatzbau Michael Wöhrle

überarbeiten lassen.

Die Fotos zeigen den Platz nach der Überarbeitung. Die ersten Reiter haben den Platz schon getestet und waren begeistert.

Außerdem möchten wir uns recht herzlich bei unseren Sponsoren bedanken, die uns hier so großzügig unterstütz haben.

Wir wünschen allen Reitern viel Spaß auf dem neu überarbeiteten Reitplatz.




In Zusammenarbeit mit der HWM24, Hanseatische WirtschaftsMakler, können wir den HWR Vereinsmitgliedern günstige Tarife für eine private Unfallversicherung anbieten.

 

Die Verträge werden direkt mit dem HWM24 abgeschlossen.

 

Tarife können auch unter www.Tarifscan24.de eingesehen werden.